Tür absichern!

Wenn Ihr Schloss defekt ist oder Sie Ihr Eigentum abgesichert haben möchten, sind wir in "Oldenburg" für Sie der richtige Partner beim Einbruchschutz rund ums Haus. Wir führen sämtliche von der Polizei empfohlenen Sicherheitsprodukte für Ihre vier Wände, um alles was Ihnen lieb und wertvoll ist zu schützen.

Tipps

1. Einsteckschloss mit Mehrfachverriegelung


Rüsten Sie um auf ein Einsteckschloss mit einer abschließbaren Falle. Dadurch haben Sie eine Mehrfachverrieglung an Ihrer Wohnungstür. Diese wird von Versicherungen empfohlen und garantiert hohe Sicherheit.

2. Schließ- Zylinder


Unsere Profilzylinder verfügen über ein geschütztes Sonderprofil. Zu diesem Zylinder erhalten Sie eine Sicherheitskarte, um unkontrolliertes Kopieren der Schlüssel zu verhindern. Der Zylinder verfügt über einen Anbohrschutz und eine Not- und Gefahrenfunktion, bei der die Tür auch geöffnet werden kann, wenn der Schlüssel von der Innenseite steckt.

Tipp: Ihr Leben kann bequemer sein, wenn Sie eine Schließanlage montieren lassen - ein Schlüssel für alle Bereiche. Sie bestimmen, wer mit welchem Schlüssel welchen Raum öffnen kann.

3. Sicherheitsbeschlag


Der Sicherheitsbeschlag verfügt über einen Kernschutz, so dass der Zylinder nicht herausgezogen oder abgebrochen werden kann.

Sichern Sie Ihr Eigentum

4. Sicherheitsschließblech


Sollten Sie keine Stahlzarge haben, nützt auch das beste Schloss nichts. Darum montieren wir ein Sicherheitsschließblech mit einer Mauerwerksverankerung.

5. Bändersicherung


Oftmals wird die gegenüberliegende Schlossseite vernachlässigt. Dort können wir Ihnen eine Bändersicherung montieren, um die Fitschen (Scharniere) gegen das Aushebeln der Tür zu sichern.

6. Querriegel / Panzerriegel


Als weitere einbruchhemmende Maßnahme empfehlen wir einen Querriegel zu montieren, der als Zusatzschloss fungiert und die gesamte Türbreite absichert.

7. Fenstersicherungen & Terrassentürsicherung


Den Einbruchzahlen vom Bundes-Statistikamt zufolge, erfolgt jeder zweite Einbruch über Fenster oder Terrassentüren. Um hierbei einen optimalen Schutz zu gewährleisten, sollten unbedingt Fenstersicherungen und Terrassentürsicherungen montiert werden.

8. Gitterrostsicherung / Kellerrostsicherung


Um ein unbefugtes Aufhebeln Ihrer Gitterroste und ein Eindringen in Ihren Kellerschacht zu verhindern, gibt es die Möglichkeit Gitterrostsicherungen zu verbauen. Diese werden beim Bau eines Hauses häufig vergessen.

Wir montieren ausschließlich geprüfte Sicherheitstechnik. Unserer Werkstattwagen hat alle gängigen Produkte, um diese direkt bei Ihnen einbauen zu können.